Nachhaltige Logistik als Wettbewerbsvorteil: Kundenmagazin concepts

Die Welt der Bauindustrie ist komplex und vielfältig. Von Tunnelarbeiten im Inneren der Erde über die Moderiniserung der Verkehrsinfrastruktur bis zu den glitzernden Hochhäusern der Metropolen – das Kundenmagazin „concepts by HOCHTIEF“ spannt einen extremen thematischen Bogen. Deutschlands größter Baukonzern spielt in Europa, den USA und Australien in der ersten Liga der jeweiligen Märkte und steht auch dort ganz vorne, wo es um die Nachhaltigkeit in dieser Industrie geht. Seit vielen Jahren gehören wir zu dem Team, das dieses Magazin produziert. PM Publishing Co-Gründer Torsten Meise als externer Chefredakteur und die Autoren aus unserem Reporterpool Redaktionsbüro arbeiten gemeinsam mit dem Jahreszeitenverlag und dem Editorial-Design Studio RingZwei, um hier mit HOCHTIEF zwei Mal im Jahr ein tolles Produkt zu realisieren. Das viel Anerkennung findet! Kaum ein anderes Medium wurde so oft beim wichtigsten deutschen Branchenwettbewerb Best of Content Marketing ausgezeichnet wie concepts. Es war sogar das erste Magazin, das in die „Hall of Fame“ aufgenommen wurde.

Nachhaltige Logistik

In Ausgabe 1/2022 dominieren die rostroten Farbtöne. Auf dem Kundenmagazin-Cover sieht man den Ausschnitt der Großbaustelle, die HOCHTIEF derzeit im Rotterdamer Hafen unterhält. Die rostroten Stahlrohre sind 30 Meter lang und werden dort in den erst vor wenigen Jahren aufgeschütteten Sand gerammt. Sie bilden das Fundament für neue Containerterminals in Europas größtem Hafen. Der Ausbau des Amaliahavens ist ein Zukunftsprojekt und ging an das deutsche Unternehmen, weil es das beste Konzept für eine nachhaltige Logistik hatte. Ein wichtiger Punkt, denn beim Bemühen um mehr Nachhaltigkeit spielt Logistik eine wichtige Rolle, wie in der Titelgeschichte geschildert wird.

Ritterburg gerettet

Ebenfalls rostrot: Die Zugänge, Galerien und Treppen, die neuerdings Burg Helfštýn erschließen. Sie ist eine der größten Ritterburgen Europas und sicherte in vergangenen Jahrhunderten die Handelsroute von Wien nach Warschau. Welche Herausforderung es war, die Festung zu retten, schildert der Artikel im Magazin. Weitere Themen: Warum Bauen im Bestand vielleicht nicht immer die billigste, aber oft die beste Lösung ist. Das Beispiel ist das „Haus der Statistik“ in der Nähe des Alexanderplatzes in Berlin.

Hier können Sie das ganze Magazin online lesen.

concepts Online-Magazin

Real Content

Hochwertige Inhalte, relevante Interaktionen, wertgeschätzte Medien, kooperatives Arbeiten – PM Publishing ist eine profilierte Content-Agentur mit langjährigen Kundenbeziehungen. Fachliche Tiefen und komplexe Geschäftsmodelle schrecken uns nicht ab, sondern motivieren uns, kreative Kommunikationsstrategien zu entwickeln und umzusetzen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.